Angebote zu "Verkehrsknoten" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Verkehrsknoten Dresden - Einst & Jetzt
1,00 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr:

Anbieter: reBuy
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Verkehrsknoten Dresden
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Verkehrsknoten Dresden ab 19.8 € als gebundene Ausgabe: . Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Auto & Verkehr,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Verkehrsknoten Dresden
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dresden, die Hauptstadt des Freistaates Sachsens, ist ein besonderer Verkehrsknoten. Seit mehr als 160 Jahren verkehren hier die Eisenbahnen. Deren umfangreiche Anlagen stellen sowohl im Personen- als auch im Güterverkehr ein wichtiges Bindeglied zwischen den benachbarten Ländern Polen und Tschechien sowie Deutschland und den Ländern Westeuropas dar. Die im Elbtal liegende, auch Elbflorenz genannte Metropole verfügt über einen Hafen in Dresden-Friedrichstadt, der eine besondere Bedeutung in der Binnenschifffahrt hat. Eine lange Geschichte hat zudem die Personenschifffahrt auf der Elbe, bei der die Raddampfer der Weißen Flotte u.a. elbaufwärts in die Sächsische Schweiz fahren. Seit 1872 verkehren Straßenbahnen in Dresden, zunächst mit Pferdebetrieb, ab 1893 dann auch elektrisch. Seit 1935 verfügt Dresden auch über einen Flughafen, der in Klotzsche im Norden der Stadt nationale und internationale Verbindungen ermöglicht. Abgerundet wird dieser Reigen städtischen Verkehrs mit der Standseilbahn in Loschwitz, dem bis Mitte der siebziger Jahre durchgeführten Betrieb mit Oberleitungsomnibussen.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Verkehrsknoten Dresden
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Dresden, die Hauptstadt des Freistaates Sachsens, ist ein besonderer Verkehrsknoten. Seit mehr als 160 Jahren verkehren hier die Eisenbahnen. Deren umfangreiche Anlagen stellen sowohl im Personen- als auch im Güterverkehr ein wichtiges Bindeglied zwischen den benachbarten Ländern Polen und Tschechien sowie Deutschland und den Ländern Westeuropas dar. Die im Elbtal liegende, auch Elbflorenz genannte Metropole verfügt über einen Hafen in Dresden-Friedrichstadt, der eine besondere Bedeutung in der Binnenschifffahrt hat. Eine lange Geschichte hat zudem die Personenschifffahrt auf der Elbe, bei der die Raddampfer der Weißen Flotte u.a. elbaufwärts in die Sächsische Schweiz fahren. Seit 1872 verkehren Straßenbahnen in Dresden, zunächst mit Pferdebetrieb, ab 1893 dann auch elektrisch. Seit 1935 verfügt Dresden auch über einen Flughafen, der in Klotzsche im Norden der Stadt nationale und internationale Verbindungen ermöglicht. Abgerundet wird dieser Reigen städtischen Verkehrs mit der Standseilbahn in Loschwitz, dem bis Mitte der siebziger Jahre durchgeführten Betrieb mit Oberleitungsomnibussen.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Verkehrsknoten Chemnitz einst & jetzt, DVD
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit 1852 ist Chemnitz an die Eisenbahn nach Dresden angeschlossen. In der Zeit danach entwickelte sich die Stadt zu einem wichtigen Eisenbahnknoten und zum Tor ins Erzgebirge. Heute sind auf den Strecken moderne Triebwagen unterwegs. Der Film zeigt die lange Geschichte in vielen historischen Szenen, von der DDR-Zeit - als Chemnitz noch den Namen Karl-Marx-Stadt trug - bis in die Nachwendezeit. Die Zeit seit den Siebzigern bis in die 2000er Jahre lebt wieder auf, viele alte Bekannte wie die Baureihen E 42, E 11, V 180, V 100, Ferkeltaxen und Dostos oder den Dampfbetrieb von damals sind zu sehen. Auch der Nahverkehr wurde nicht vergessen. Auch die Geschichte der Chemnitzer Straßenbahn mit ihrer Spurweite von 925 mm wird vorgestellt und die Vielfalt der Fahrzeuge von den Tatrabahnen bis hin zur Variobahn im Überlandbetrieb. Die lebendige Eisenbahngeschichte im Museum-Bw Chemnitz-Hilbersdorf beschließt den Überblick über den Verkehrsknoten Chemnitz.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Verkehrsknoten Chemnitz einst & jetzt, DVD
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit 1852 ist Chemnitz an die Eisenbahn nach Dresden angeschlossen. In der Zeit danach entwickelte sich die Stadt zu einem wichtigen Eisenbahnknoten und zum Tor ins Erzgebirge. Heute sind auf den Strecken moderne Triebwagen unterwegs. Der Film zeigt die lange Geschichte in vielen historischen Szenen, von der DDR-Zeit - als Chemnitz noch den Namen Karl-Marx-Stadt trug - bis in die Nachwendezeit. Die Zeit seit den Siebzigern bis in die 2000er Jahre lebt wieder auf, viele alte Bekannte wie die Baureihen E 42, E 11, V 180, V 100, Ferkeltaxen und Dostos oder den Dampfbetrieb von damals sind zu sehen. Auch der Nahverkehr wurde nicht vergessen. Auch die Geschichte der Chemnitzer Straßenbahn mit ihrer Spurweite von 925 mm wird vorgestellt und die Vielfalt der Fahrzeuge von den Tatrabahnen bis hin zur Variobahn im Überlandbetrieb. Die lebendige Eisenbahngeschichte im Museum-Bw Chemnitz-Hilbersdorf beschließt den Überblick über den Verkehrsknoten Chemnitz.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Verkehrsknoten Dresden
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Verkehrsknoten Dresden ab 19.8 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Verkehrsknoten Chemnitz einst & jetzt, DVD
17,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit 1852 ist Chemnitz an die Eisenbahn nach Dresden angeschlossen. In der Zeit danach entwickelte sich die Stadt zu einem wichtigen Eisenbahnknoten und zum Tor ins Erzgebirge. Heute sind auf den Strecken moderne Triebwagen unterwegs. Der Film zeigt die lange Geschichte in vielen historischen Szenen, von der DDR-Zeit - als Chemnitz noch den Namen Karl-Marx-Stadt trug - bis in die Nachwendezeit. Die Zeit seit den Siebzigern bis in die 2000er Jahre lebt wieder auf, viele alte Bekannte wie die Baureihen E 42, E 11, V 180, V 100, Ferkeltaxen und Dostos oder den Dampfbetrieb von damals sind zu sehen. Auch der Nahverkehr wurde nicht vergessen. Auch die Geschichte der Chemnitzer Straßenbahn mit ihrer Spurweite von 925 mm wird vorgestellt und die Vielfalt der Fahrzeuge von den Tatrabahnen bis hin zur Variobahn im Überlandbetrieb. Die lebendige Eisenbahngeschichte im Museum-Bw Chemnitz-Hilbersdorf beschließt den Überblick über den Verkehrsknoten Chemnitz.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Verkehrsknoten Dresden
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dresden, die Hauptstadt des Freistaates Sachsens, ist ein besonderer Verkehrsknoten. Seit mehr als 160 Jahren verkehren hier die Eisenbahnen. Deren umfangreiche Anlagen stellen sowohl im Personen- als auch im Güterverkehr ein wichtiges Bindeglied zwischen den benachbarten Ländern Polen und Tschechien sowie Deutschland und den Ländern Westeuropas dar. Die im Elbtal liegende, auch Elbflorenz genannte Metropole verfügt über einen Hafen in Dresden-Friedrichstadt, der eine besondere Bedeutung in der Binnenschifffahrt hat. Eine lange Geschichte hat zudem die Personenschifffahrt auf der Elbe, bei der die Raddampfer der Weißen Flotte u.a. elbaufwärts in die Sächsische Schweiz fahren. Seit 1872 verkehren Straßenbahnen in Dresden, zunächst mit Pferdebetrieb, ab 1893 dann auch elektrisch. Seit 1935 verfügt Dresden auch über einen Flughafen, der in Klotzsche im Norden der Stadt nationale und internationale Verbindungen ermöglicht. Abgerundet wird dieser Reigen städtischen Verkehrs mit der Standseilbahn in Loschwitz, dem bis Mitte der siebziger Jahre durchgeführten Betrieb mit Oberleitungsomnibussen.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe